Pünktlich zur Adventszeit

Strobl`s-Weihnachtsmärchen

Villingen-Schwenningen. Punktgenau zum Beginn der besinnlichen Adventszeit überrascht der baden-württembergische Innenminister, Vize-Ministerpräsident und stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Thomas Strobl (56) die staunende Öffentlichkeit damit, daß im kommenden Jahr 2017 „voraussichtlich eine halbe Million Ausländer ohne Bleiberecht“ in Deutschland (gemeint ist die Merkel-BRD) leben werden. Neben diesem, wohl eher zu kurz gegriffenen Fakt, wartet der tapfere Christdemokrat auch gleich mit einem umfangreichen Problemlösungspaket auf. Ausgepackt ergibt der Paketinhalt nachstehende Weihnachtskreation à la Strobl:

Schlußwort:

Muß sich schon eine Unmenge „rechtsradikaler“ Literatur von AfD und NPD reingezogen haben, dieser christunionistische Weihnachtsmärchenonkel!

Jürgen Schützinger – Kreis- u. Stadtrat